Herzlich willkommen bei dentitio, Ihre Zahnarztpraxis in Köln am Ebertplatz/Ecke Neusser Straße

Metallfreier Zahnersatz

Moderne Zahntechnik ermöglicht es bei Kronen und Brückengerüsten auf das herkömmliche Material (Metall) zu verzichten, das oft für allergische Reaktionen mit verantwortlich ist.

Metallfreie Versorgungen umfassen mehrere Bereiche der Zahnheilkunde:

  • Zahnerhaltung: – Kompositfüllungen, – Vollkeramische Inlays und Onlays (Teilkronen) (s. Zahnerhaltung)
  • Einzelkronen: – Vollkeramikkronen aus Presskeramik (Empress).
    Diese werden aus dem gleichen Material wie vollkeramische Inlays und Onlays hergestellt und mit Hilfe der Adhäsivtechnik befestigt.
  • Fester Zahnersatz – Zirkonoxydkronen und Brücken:
    Auf diese Alternative – als modernstes, computergestütztes Verfahren – möchten wir an dieser Stelle näher eingehen. Das Kronen-, Brückengerüst besteht aus dem Material „Zirkonoxyd“, das anhand einer individuellen Abformung computergefräst wird. Die physikalischen Eigenschaften entsprechen hinsichtlich der Festigkeit und Bruchsicherheit denen des Metalls.

Aufgrund der hohen Festigkeit dieses Werkstoffes lassen sich daraus sogar längere Brücken zum festsitzenden Ersatz mehrerer nebeneinander fehlender Zähne herstellen oder getrennte, aneinander grenzende Schaltlücken vollkommen metallfrei ersetzen.

Wegen der höheren Stabilität ist dieses Verfahren auch für Einzelkronen besser geeignet als vollkeramische Kronen.
Ein weiterer Vorteil ist die einwandfreie Ästhetik:
Die Verblendung lässt sich durch die helle Farbe des Gerüstes dünner und mit mehr natürlicher Transparenz gestalten.

Ihr dentitio-Praxisteam – Köln Neusser Straße – direkt am Ebertplatz